Umweltwoche Vorarlberg 2015 Diesen Text vorlesen lassen

Umweltwoche:  Mobilbegleiter auf Götzner Wochenmärkten

automatAm 29. und 30. Mai 2015 bietet der Ortsbus am Kumma gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Vorarlberg Informationen aus erster Hand bei den Götzner Wochenmärkten.

Alle sind eingeladen Bus und Technik aus nächster Nähe zu erleben. Eine Mobilbegleiterin des VVV informiert Sie vor Ort über Fahrpläne, Tarife etc. und bietet Hilfestellung bei der Bedienung des Fahrkartenautomaten.

 

 

 

 

 

Umweltwochenticket:
Mit dem Kauf eines Umweltwochentickets um nur 10 Euro nutzen Sie ab Samstag, den 30. Mai für 7 Tage das gesamte Bus- und Bahnangebot in Vorarlberg. Das Ticket gilt jeweils ab Kaufdatum. Vorarlberger Familienpass und ein Umweltwochenticket haben ebenso Gültigkeit. Alle Jahreskarten domino gelten während dieser Zeit als maximo Karte. Dabei können Sie sich persönlich vom Angebot und der Qualität des Öffentlichen Verkehrs überzeugen.

Jahreskarte gewinnen:
Mit ein bisschen Glück und einem Einkauf am Wochenmarkt können Sie das Umweltwochenticket auch direkt vor Ort gewinnen. Pro Einkauf an einem Marktstand erhalten Sie ein Gewinnlos. Der Sofortgewinn, das Umweltwochenticket, kann direkt im Ortsbus vor Ort eingelöst werden. Alle anderen haben die Chance eine Jahreskarte Maximo im Wert von Euro 365,-- zu gewinnen.

Termine:
Wochenmarkt Am Garnmarkt: 29. Mai 2015, 10:00 bis 12:30 Uhr
Wochenmarkt Marktstraße: 30. Mai 2015. 10:00 bis 12:00 Uhr

Umweltwoche 2015 - Einblick, Impuls, Motivation - eine von 52 Wochen

umwelt1Wertvolle Schätze unserer Natur entdecken, Besonderes genießen, Neues erfahren: Während der Vorarlberger Umweltwoche ist das wieder besonders leicht. Verschiedene Aktionen und über 60 Veranstaltungen im ganzen Land geben zwischen 30. Mai und 7. Juni 2015 wertvolle Informationen und Impulse.

Bewusst mehr vom Leben haben

Was wäre unser Alltag ohne die bunte Vielfalt der Natur, ohne gesunde Lebens-mittel, ohne klares Wasser oder frische Luft? Eben! Wie wir leben, was wir essen, wie wir unterwegs sind usw. – jeden Tag haben wir viele Möglichkeiten, auf Umwelt, Natur, Klima und Ressourcen zu achten. Nutzen wir diese Chancen auch zu unserem eigenen Vorteil: Denn bewusst leben kann ganz schön viel Freude machen.

Bunte Vielfalt, Lebensmittel und Lebensstil: www.umweltv.at

Die Vorarlberger Umweltwoche schafft mit Aktionen, Exkursionen, Schulprojekten, Vorträgen, Kochkursen und vielem mehr ein attraktives Schaufenster. Tausende Menschen erleben in diesen zehn Tagen einmal mehr, wie wertvoll unsere Umwelt ist und wie vielseitig die Möglichkeiten sind, mit ihr sensibel umzugehen. Details dazu und auch zu umweltbezogenen Terminen und Angeboten während des ganzen Jahres finden sich auf der Vorarlberger Umweltplattform www.umweltv.at.

Die thematischen Schwerpunkte 2015:

Vielfalt: Unsere Umwelt und verschiedenste Möglichkeiten, sie und ihre Werte zu bewahren
Lebensmittel: erfolgreiches Thema im letzten Jahr, soll in geeigneter, sympathischer Form wieder präsent sein.
Ressourcenschonung – wie kann ich im Alltag Umwelt und Ressourcen schonen?
Für Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin zur Verfügung:

Kontakt:
Anna Tschegg
05572/55450-1017
info@umweltv.at

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler