Rad-Ried-Tag am 20. Oktober im autofreien Lauteracher Ried Diesen Text vorlesen lassen

Am Sonntag, 20. Oktober 2019, laden die plan b-Gemeinden und die Marktgemeinde Lustenau wieder zum Rad-Ried-Tag ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr bei der „Alten Säge" in Lauterach, Hofsteigstraße 4 bzw. beim Kirchplatz in Lustenau. Das Ried bleibt an diesem Tag zwischen 10.30 und 16.00 Uhr bis auf Anrainer und landwirtschaftlichen Verkehr autofrei.

Natur und Landschaft, nette Gesellschaft, unterhaltsames Rahmenprogramm und ganz nebenbei noch was Gutes für Umwelt und Gesundheit tun – das zeichnet den Rad-Ried-Tag der plan b-Gemeinden aus. Gleichzeitig feiern die TeilnehmerInnen aus Bregenz, Lauterach, Wolfurt, Hard, Kennelbach und Schwarzach mit der Veranstaltung auch den Abschluss des Fahrradwettbewerbs RADIUS.


Rad-Ried-Tag: Radfahren, genießen, erleben
Am Sonntag, 20. Oktober, ist um 10.30 Uhr Treffpunkt bei der „Alten Säge" in Lauterach bzw. beim Kirchplatz in Lustenau. Von dort findet, sofern das Wetter es zulässt, eine gemeinsame Fahrradfahrt ins Ried statt. Danach gibt es in der „Alten Säge" in Lauterach die Verlosung zum RADIUS-Fahrradwettbewerb für die TeilnehmerInnen aus den sieben Gemeinden, kulinarische Stärkungen und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein. Spiele, Fahrrad-Service und Informationsmöglichkeiten, Musik und viele Gesprächspartner sorgen sicher für eine angenehme Zeit.


Auszeit mitten im Rheintal: Radfahren im Ried
Wer die wundervolle Landschaft dieses besonderen Fleckchens Vorarlbergs also schon immer gemütlich „im Vorbeifahren" erleben und dies zugleich mit guter Unterhaltung und Information verbinden mag, sollte sich den 20. Oktober im Kalender markieren. Achtung: Die Sperre für motorisierten Verkehr (10.30 – 16.00 Uhr) gilt nicht für Anrainer und für landwirtschaftlichen Verkehr. Bitte daher immer aufmerksam unterwegs sein – und idealerweise mit Helm. Es gilt die Straßenverkehrsordnung, jeder Teilnehmer ist auf eigenes Risiko unterwegs.

Die plan b-Gemeinden und die Marktgemeinde Lustenau freuen sich auf einen schönen Rad-Ried-Tag und zahlreiche TeilnehmerInnen!


Hinweis: Die Veranstaltung ist nachhaltig organisiert und trägt das „ghörig feschta"-Zertifikat des Umweltverbandes.

 

 

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler