Das VVV-Umweltwochenticket 2020 für ganz Vorarlberg

Mit dem VVV-Umweltwochenticket sind Sie für 14 Euro sieben Tage in ganz Vorarlberg unterwegs. Probieren Sie den Umstieg auf Bus und Bahn und genießen Sie weitere Vorteile während der Umwelt-Aktionswoche vom 1. bis 11. Juni!

11.05.2020

Viele unserer täglichen Entscheidungen wirken sich auf unsere Umwelt aus. Oft ist es ganz einfach, praktisch etwas zu verändern und einen Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang mit unseren Ressourcen zu leisten. Gleichzeitig steigern diese Veränderungen oft unsere eigene Lebensqualität. Die Vorarlberger Umweltwoche ist seit vielen Jahren ein Schaufenster der Umweltaktivitäten in unserem Land und liefert vielfältige Impulse.

Die VVV-Umweltwochenticket:

  • Mit dem VVV-Umweltwochenticket (Umwelt v maximo Ticket) für 14 Euro fahren Sie ab Kaufdatum sieben Tage mit Bus und Bahn im gesamten Verbundraum Vorarlberg. Erhältlich vom 1. bis 11.6. bei allen Verkaufsstellen und an den ÖBB-Ticketautomaten. 
  • Vorteil für Familien: Alle im Vorarlberger Familienpass eingetragenen Kinder und Erwachsene sind mit EINEM Umweltwochenticket für 14 Euro unterwegs. 
  • Alle domino-Jahreskarten des VVV gelten während der Umweltwoche für den gesamten Verbundraum Vorarlberg. Wenn Sie also z.B. eine VVV-Jahrekarte für die Strecke Dornbirn-Hohemens haben, gilt diese in der Umweltwoche als maximo-Ticket für ganz Vorarlberg. 
  • Sie kommen in der Umweltwoche auf den Geschmack und möchten nun immer Bus und Bahnfahren? Wir schreiben Ihnen die Kosten Ihres Umweltwochentickets (14 Euro) beim Erstkauf einer maximo-Jahreskarte gut, wenn Sie diese mit Gültigkeitsbeginn 1. Juli 2020 erwerben.