Besser fürs Klima. Besser für mich

Mit dem neuen KlimaTicket VMOBIL fahren Sie das ganze Jahr über bequem mit Bus & Bahn in ganz Vorarlberg und schonen dabei Klima und Geldbeutel – jeden Tag! Steigen Sie ein! Erhältlich in allen Verkaufs- und Servicestellen des Verkehrsverbundes Vorarlberg und online. Auf Neukund:innen und bisherige Kund:innen wartet ein Rabatt von bis zu 30 Euro. Das Angebot gilt vorerst für ein Jahr.

Foto: Stefan Kothner

FAQs/Häufig gestellte Fragen:

  • Was ist das Klimaticket VMOBIL?

    Das Klimaticket VMOBIL ersetzt die bisherige Jahreskarte. Es gilt für Bus und Bahn im ganzen Land Vorarlberg samt Grenzorten in den Nachbarländern. Zudem kann das Klimaticket VMOBIL mit Mobilitätsangeboten wie VMOBIL Radboxen und CARUSO Carsharing erweitert werden: ganz einfach auf unserem Kundenportal vmobil.at/kundenportal

  • Ab wann ist das Klimaticket VMOBIL gültig?

    Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2021. Gültig wird es dann ab dem 1. November 2021 sein. 

  • Wo erhalte ich das Klimaticket VMOBIL?

    Das KlimaTicket VMOBIL ist in allen Verkaufs- und Servicestellen des Verkehrsverbundes Vorarlberg erhältlich. Zudem ist es möglich, das Ticket online zu bestellen (ab 1. Oktober).

  • Was kostet das Klimaticket VMOBIL und gibt es einen Rabatt?

    Die Preise für alle Tickets sind in unserer Tariftabelle aufgelistet - Schauen Sie rein! 

    Sowohl für Bestands- als auch Neukund:innen wird für die Dauer von einem Jahr (ab 1. November 2021) ein einmaliger Rabatt beim Erwerb eines Klimaticket VMOBIL (Gültigkeitsbereich maximo) gewährt.

    • Vollpreiszahler:innen erhalten einen Rabatt in Höhe von 30 Euro,
    • Senior:innen und Menschen mit Behinderung können sich über einen Rabatt in Höhe von 20 Euro freuen,
    • junge Erwachsene bis 26 Jahre über einen Rabatt in Höhe von 15 Euro.

    Achtung: ab 1.1.2022 gelten neue Tarife: Wie jedes Jahr werden auch im Jahr 2022 die Ticketpreise beim Verkehrsverbund Vorarlberg dem Verbraucherpreisindex entsprechend angepasst. Sie erhöhen sich ab dem 1. Jänner 2022 um durchschnittlich 2,14 Prozent (Einzel-, Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreskarten).

    Mit einem KlimaTicket VMOBIL Classic ist man z.B. auch 2022 für unter einem Euro am Tag im ganzen Land mit Bus und Bahn ein Jahr lang unterwegs!      

    Beispiele

    2021: 

    • Klimaticket VMOBIL Classic: 385 EUR minus 30 EUR Rabatt = 355 EUR
    • Klimaticket VMOBIL Senior: 270 EUR minus 20 EUR Rabatt = 250 EUR,
    • Klimaticket VMOBIL Jugend: 203 EUR minus 15 EUR Rabatt = 188 EUR

     

    2022: 

    • Klimaticket VMOBIL Classic: 393 EUR minus 30 EUR Rabatt = 363 EUR
    • Klimaticket VMOBIL Senior: 275 EUR minus 20 EUR Rabatt = 255 EUR 
    • Klimaticket VMOBIL Jugend: 207 EUR minus 15 EUR Rabatt = 192 EUR  
  • Kann der Rabatt rückwirkend in Anspruch genommen werden?

    Das ist leider nicht möglich. Die Dauer von einem Jahr zielt aber darauf ab, dass alle Bestandskund:innen in den Genuss des Rabatts kommen. 

    Wenn Sie z.B. im August 2021 die maximo Jahreskarte erworben haben, kann der Rabatt zwar nicht auf die im Jahr 2021 erworbene Jahreskarte angewendet werden, sehr wohl aber bei der Verlängerung im August 2022. 

  • Welche Ermäßigungen gibt es noch für das Klimaticket VMOBIL?

    Neben den Rabatten, die vom 1. November 2021 bis zum 31.10.2022 gewährt werden, wird es für das Klimaticket VMOBIL die gleichen Ermäßigungsmöglichkeiten wie bei der maximo Jahreskarte geben. 

  • Können meine bisherigen Module der VMOBIL Card auf das Klimaticket VMOBIL übertragen werden oder muss ich immer zwei Karten mitführen?

    Die Module können übernommen werden.

Wer bereits eine maximo Jahreskarte besitzt, kann nahtlos mit allen Konditionen zum Klimaticket VMOBIL wechseln: Bei der nächsten Verlängerung wird automatisch das neue Klimaticket VMOBIL ausgestellt und der Treuerabatt vom Preis gleich abgezogen. Der Rabatt für Neukundinnen und Neukunden wird beim Kauf eines neuen Klimatickets VMOBIL ebenfalls automatisch berücksichtigt.
Christian Hillbrand, Verkehrsverbund Vorarlberg
Foto: Stefan Kothner