Geänderter Sommerfahrplan beim Landbus Montafon

Die Corona-Pandemie stellt den Landbus Montafon weiter vor besondere Herausforderungen. Aufgrund der geltenden Ausgangsbeschränkungen und Einreisebestimmungen wird der Sommerfahrplan des Landbusses Montafon deshalb an die geänderten Gegebenheiten angepasst.

Der Sommerfahrplan beim Landbus Montafon wird an die aktuellen Coronabestimmungen angepasst (Foto: www.meznar.media)

Geänderter Betrieb der Linien 85, 87 und N6

Die Linie 85 fährt ab dem 12. Juni im Halbstundentakt laut Sommerfahrplan bis Partenen. Aufgrund der Schnee- und Felsräumungsarbeiten ist die Silvretta-Hochalpenstraße jedoch noch bis zum 18. Juni 2021 gesperrt. Daher fährt die Buslinie 85 erst ab dem 18. Juni, 15:05 Uhr ab Schruns bis zur Haltestelle „Bielerhöhe Silvrettasee“. Am 7. Juli kann die Haltestelle „St. Gallenkirch Valisera Bahn“ von ca. 7 – 18 Uhr durch die Linie 85 nicht direkt angefahren werden. Auf dem LIMO-Parkplatz (Boden 199, 6791 St. Gallenkirch) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
Die Linie 87 nach Gargellen startet mit dem Betrieb am Freitag, 18. Juni 2021. 
Die Nachtbus-Linie N6 wird ab Freitag, 2. Juli 2021, wieder unterwegs sein. Zudem ist der Nachtbus ab dem 8. Juli gemäß Sommerfahrplan donnerstags, freitags und samstags bis 3:20 Uhr (letzte Ankunft in Schruns) im Einsatz. Bis dahin bringt das Anruf-Sammeltaxi „go&ko“ alle Nachtschwärmer nach Hause oder zum nächsten Treffpunkt. Alle Fahrten mit dem Anruf-Sammeltaxi können neu auch über die App „ISTmobil“ gebucht werden.

Informationen aus erster Hand über das ÖPNV-Info-Mail

Für alle Fahrgäste, die sich mehr Informationen zum aktuellen Geschehen rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Montafon wünschen, wurde der ÖPNV-Info-Mail-Verteiler eingerichtet. Anlassbezogen werden alle Interessierten per E-Mail über Aktuelles zum ÖPNV Montafon, wie Schienenersatzverkehr, Fahrplanänderungen, Umleitungen, Störungen etc. informiert. Anmeldungen für den Verteiler sind per E-Mail an info@stand-montafon.at möglich.

Der Sommerfahrplan beim Landbus Montafon wird an die aktuellen Coronabestimmungen angepasst (Foto: www.meznar.media)