Caruso Carsharing Diesen Text vorlesen lassen

  

                                                        

 

 

 

CARUSO Carsharing macht mobil!

Wer viel mit Bus und Bahn unterwegs ist, braucht eigentlich kein Auto. Oder fast keines. Gelegentlich kann das Auto ja sehr praktisch sein. Doch die hohen Fixkosten müssen nicht sein.

Immer mehr VorarlbergerInnen verzichten bewusst auf ein (Zweit-)Auto und nehmen Caruso Carsharing in Anspruch. Carsharing (= Auto teilen) funktioniert nicht nur in Großstädten, sondern auch im Ländle hervorragend: Das entsprechende Auto im gewünschten Zeitraum reservieren, mit der persönlichen Chipkarte öffnen, losfahren und am Ende der Reservierung wieder an den Standort zurückstellen.

Die Verwendung ist unkompliziert, nach einer einmaligen Registrierung kann jederzeit selbstständig und bequem übers Internet (Computer/Smartphone) das entsprechende Auto gebucht werden. Und das Beste: Für gerade einmal 10€ im Monat und gegen eine Nutzungsgebühr von 2€ pro Stunde und 0,30€ pro Kilometer können alle Caruso-Fahrzeuge in ganz Vorarlberg gebucht und gefahren werden – dies sind zur Zeit 18 Autos an 15 verschiedenen Standorten und weitere Fahrzeuge kommen laufend hinzu!

 

Sie möchten Mitglied werden? - Hier finden Sie weitere Informationen!

 

Caruso Carsharing - Vorteile auf einen Blick

  • Günstig: Wer weniger als 10.000 Kilometer pro Jahr fährt, spart eine Menge Geld.
  • Bequem: Um Pickerl, Service, Reifenwechsel und sogar um das Autoputzen kümmern sich andere.
  • Umweltfreundlich: Ein Carsharing-Fahrzeug ersetzt bis zu 8 Privat-Pkws und schont auf diese Weise unsere Umwelt.
  • Flexibel: Mit bereits 18 Caruso-Fahrzeugen im Ländle können Öffentliche Verkehrsmittel und Wege mit dem Fahrrad individuell und flexibel ergänzt werden.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter carusocarsharing.com.

 

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler