Verloren und gefunden

Sie haben einen Schirm im Bus vergessen, Ihren Rucksack an der Haltestelle liegengelassen oder ein Stofftier im Zug gefunden?

Wir bitten Sie, Fundsachen aller Art in der nächsten Servicestelle abzugeben, damit diese wieder zu Ihren rechtmäßigen BesitzerInnen finden können. Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Kleidungsstücke, Taschen, Rucksäcke etc., die nicht abgeholt werden, geben wir nach ca. drei  Wochen an die Caritas ab. Wertsachen bringen wir nach zwei Wochen zum jeweils regionalen Fundbüro.

Falls Sie etwas verloren haben, können Sie uns auch ein E-Mail an info@vmobil.at unter Angabe folgender Informationen senden:

  • Ihr vollständiger Name
  • Ihre Telefonnummer
  • Was haben Sie verloren? Bitte beschreiben Sie den Gegenstand und hängen Sie nach Möglichkeit ein Foto desselben an das Mail! 
  • Wo haben Sie den Gegenstand verloren? Bitte nennen Sie die Buslinie und die genaue Strecke, auf der Sie unterwegs waren!
  • Wann haben Sie den Gegenstand verloren? Bitte nennen Sie uns das Datum und die Uhrzeit Ihres Einstiegs und Ausstieg!

Wir benachrichtigen Sie, falls eine Fundsache abgegeben wird, die Ihren Beschreibungen entspricht. Je genauer Ihre Angaben sind, desto größer ist die Chance, dass Sie Ihren Gegenstand wieder bekommen.