Pressekonferenz zum Fahrplanwechsel Diesen Text vorlesen lassen

Bus und Bahn in Vorarlberg machen mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 einen der größten Schritte nach vorn, seit das Land vor 25 Jahren den Verkehrsverbund gegründet hat: Fahrgäste können im neuen und übersichtlichen integralen Taktfahrplan aus vier Zug-Verbindungen pro Stunde wählen, es wird allein zwölf neue REX-Kurse geben. Auch die systematische Anbindung der Stadt-, Land- und Ortsbusse wird laufend optimiert. So geht es noch schneller öffentlich durchs Land – wie in Vorarlberg üblich mit einem einzigen Ticket für Bus und Bahn.

Pressefoto

Vollständiger Pressetext und Fahrplanänderungen hier zum Download.

Pressetext

Fahrplanänderungen 16/17

Fahrpläne 2017

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler