Mit Bus und Bahn gratis zu den Bregenzer Festspielen 2019 Diesen Text vorlesen lassen

Der Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) ist Kooperationspartner der Bregenzer Festspiele. „Nützten Sie mit der der Festspiel-Eintrittskarte die kostenlose An- und Abreise mit Bus und Bahn aus ganz Vorarlberg sowie im Bahnverkehr von den Grenzbahnhöfen Lindau (D), St. Margrethen, Buchs (CH) und St. Anton a. Arlberg. Besuchen Sie die Veranstaltung entspannt und ohne Parkplatzsorgen", so Dietmar Haller vom VVV. Der Linienverkehr sowie Sonderbusse- und Züge bringen sie nach der Veranstaltung bequem vom Bahnhof Bregenz wieder nach Hause. Fahrplanauskünfte finden sie auf www.vmobil.at oder auf der cleVVVer mobil App.

 

 

Auszug Fahrplan Festspiele

 

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler